Besuchsdienstkreis

Der Besuchsdienst in unserer Gemeinde ist seit 1995 aktiv. Aus diesem Kreis besuchen Frauen und Männer zu verschiedenen Gelegenheiten und unterstützen damit die Seelsorgearbeit unserer Gemeinde.

  • Besucht werden ältere, allein stehende oder kranke Menschen und deren Angehörige. Diese Besuche mildern die Isolation von Menschen, die kaum noch aus dem Haus kommen, und sie entlasten pflegende Angehörige bei ihrer schweren Aufgabe.
  • Besucht werden alle Gemeindeglieder ab dem 75. Geburtstag.

Im Besuchsdienstkreis haben  Menschen zusammen gefunden, die bereit sind einen Teil ihrer Zeit in diese Arbeit einfließen zu lassen. Art und Umfang der Besuche bestimmt jede und jeder selbst.
So werden durch den Besuchsdienst 600 – 700 Besuche im Jahr in unserer Gemeinde gemacht.
Zur Begleitung der Besuchenden findet alle zwei Monate Treffen statt. Diese dienen dem Erfahrungsaustausch, der Mitarbeiterschulung und Organisation der Arbeit.

Wenn Sie mitarbeiten möchten oder jemanden wissen, der besucht werden möchte,
melden Sie sich bitte bei Pfarrerin Birgit Volk, Tel. 06241/33209.

 

Ökumenischer Altenheim-Besuchsdienst

Seit 1994 arbeitet der Besuchsdienstkreis im Altenheim „Residenz Proseniore / Amandustift“ in Weinsheim. Im Jahr 2000 wurde dieser Kreis zu einer ökumenischen Gruppe erweitert.
Wir schenken den Bewohnern des Amandusstifts Zeit und Zuwendung. Erzählen, Zuhören, Vorlesen, Singen, kreatives Gestalten und Spaziergänge nutzen wir als Möglichkeiten, die Begegnungen zu gestalten.

Zu unserem Dienst gehören die Geburtstagsbesuche und die Begleitung bei dem evangelischen und katholischen Gottesdienst je einmal im Monat. Dabei unterstützen uns Helferinnen aus den Gemeinden.

Regelmäßige Austauschtreffen finden im Evangelischen Gemeindezentrum und im Amandusstift statt. Unser Engagement wird vom Personal des Hauses geschätzt , und mit Freude und Dankbarkeit von den Bewohnern angenommen.

Ansprechpersonen:

Pfarrerin Birgit Volk, Tel. 06241/33209
Gisa Müller, Tel. 06241/34718